Ihr Partner im Elektrohandwerk









 

sicherheitslösung

Besondere Orte erfordern besondere Massnahmen. Davon können auch Parkplätze betroffen sein. In diesem Fall hatte der Auftraggeber den Wunsch, sein Parkplatz darf nur von berechtigten Personen genutzt werden. Damit dies möglich ist wurde von  uns ein entsprechendes Zutrittskontrollsystem installiert. MittelsTtransponderchips, welche über eine entsprechende Berechtigung verfügen, ist es nun möglich das nur Mitarbeiter mit den passenden Zutrittsberechtigungen den Parkplatz nutzen können.  


Mittels einer passenden software und der zugehörigen Auswerteeinheit besteht sogar die möglichkeit den Zutritt zeitlich zu beschränken, so dass eine Gruppe von Mitarbeiter die möglichkeit hat an allen Wochentagen und rund um die Uhr den Parkplatz zu nutzen.


Durch eine entsprechende Option in der Software besteht die Möglichkeit eine Auswertung der zutrittsberechtigten Personen zu protokollieren und somit eine Übersicht über Zeit und Datum der Nutzung zu bekommen.


Im zweiten Schritt wird dieses System künftig
mit den Eingangstüren der büroräume des Auftraggebers gekoppelt. Damit haben dann die Mitarbeiter mit nur einem Chip Zugang zum Parkplatz und Zugang zu ihren Büroräumen.


Auch hier besteht die Möglichkeit verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Berechtigungen zu vergeben und das ganze nach Zeit und Wochentag zu unterteilen. Somit ist eine variable Nutzung von Parkplatz und Büroräumen möglich.




johann wolfgang.von goethe

Wer sichere Schritte tun will, muß sie langsam tun.

 

zutrittskontrolle


lösung mit transponderchips


www.richter-elektrotechnik.de